Fortbildungsreihe Coding im KMZ

Themen:

3D-Druck / Toolkit-Koffer / Programmieren mit KI /Drohnenflüge programmieren

Zielgruppe

Lehrende Informatik / Technik/ NWT/ Naturwissenschaften / Mathematik / MINT / AG-Leiter

Zeit

Nachmittage im April

Schriftzug Coding-Tage mit Bilder Drohne Robotik

Übersicht/ Details Anmeldung

Allgemeines und Anmeldung

Im April veranstaltet das Kreisme­dienzentrum eine Fortbildungsreihe im Bereich Coding mit verschiedenen Themata. Alle Workshops finden an Nachmittagen statt und sind auch zeitlich an verschiedenen Wochentage terminiert.

Die Veranstaltungen sind alle mit einer LFB Nummer vergeben und gehören so zur offiziellen Lehrer­fortbildung. Melden Sie sich bitte über den Lehrerfortbildungs­server (LFB-online) an.

Alle Interessierten, die keine Lehrer sind, können sich einfach bei uns telefonisch 0741-244 8143 melden oder schreiben eine Mail an

Workshops

Tello Drohnen
Do. 11.04.2024 (13.30 Uhr– 16.30 Uhr) 8 Teilnehmer (Frank Klimmek)  LFB-Nr. 9X5ZD

Programmiertes Fliegen. Einführung und Möglichkeiten für den Unterricht.

In diesem Workshop bekommen Sie eine Einweisung in den Gebrauch von Drohnen. Sie lernen das Program­mieren und lassen die Drohnen selbst fliegen. Es werden Möglichkeiten für den Unter­richt oder für eine Projektgruppe gezeigt und erarbeitet.

↑https://www.ryzerobotics.com/de/tello-edu

Anmeldung:  (Anmeldeschluss 14.03.24)
https://lfbo.kultus-bw.de/lfb/termine/9X5ZD

rote Tello Drohne

Einführung in den 3D Druck
Di. 16.04.2024 (13.30 Uhr– 16.30 Uhr) 8 Teilnehmer (Dr. Peter Steuer/Felix Stier) LFB-Nr. M828D

Ich drucke mir die Welt, wie sie mir gefällt. Einführung in den 3D Druck.

Dieser Workshop soll Ideen aufzei­gen, was 3D-Druck an Schulen kann.

Infos zum 3D-Druck/ Einsatzmög­lichkeiten im Schulbereich und pädagogische Gedanken.

Es stehen für den praktischen Teil 3D-Drucker bereit.

Anmeldung:  (Anmeldeschluss 21.03.24)
https://lfbo.kultus-bw.de/lfb/termine/M828D

3D Drucker

Programmieren im Unterricht mit KI
Mo. 22.04.2024 (13.30 Uhr– 16.30 Uhr) 10 Teilnehmer (Philipp Schreiber)  LFB-Nr. 5R4RM

 Dieser Workshop richtet sich an Lehrkräfte mit Programmier­kenntnissen.

In dieser Fortbildung erlernen Sie praxisnahe Ansätze, wie Sie KI beim Coden in den Unterricht integrieren können. Nach einem Kurzvortrag geht diese Fortbildung in einen Workshopcharakter über, dessen Ziel es ist, die Möglichkeiten und Grenzen von KI beim Erstellen von kurzen Programmen zu testen und zu erproben. Dabei werden verschie­dene Unterrichts- und Aufgaben­beispiele aus der Praxis behandelt. Zusätzlich können noch Unterrichtsideen der Zukunft angesprochen und dargestellt werden.

Anmeldung:  (Anmeldeschluss 25.03.24)
https://lfbo.kultus-bw.de/lfb/termine/5R4RM

Games im Unterricht Toolkitkoffer
Mo. 29.04.2024 (13.30 Uhr– 16.30 Uhr) 8 Teilnehmer (Annika Foucauld/Gerald Weber)  LFB-Nr. L727K

Das Games im Unterricht Toolkit richtet sich an alle Lehrkräfte im Fachbereich Informatik, die nach einer praktischen und projektbe­zogenen Möglichkeit suchen, ihre Schülerinnen und Schüler spielerisch herauszufordern und ihnen dabei informatische Grundlagen wie Codierung, Algorithmen und Program­mierung zu vermitteln! In diesem Workshop werden Ihnen die verschiedene Module vorgestellt und Sie arbeiten in ausgewählten Teilen dieser praktisch.
Alle Infos zum Toolkit-Koffer: ↓Toolkit-Koffer – Medienzentrum Rottweil

Anmeldung:  (Anmeldeschluss 25.03.24)
https://lfbo.kultus-bw.de/lfb/termine/L727K

Viele bunte Gadgets die der Toolkit Koffer enthält liegen sortiert auf einem Tisch.